Rene Stareczek – die kleinen Worte der deutschen Sprache


Rene Stareczek hat wieder zugeschlagen

Hat jemand von Euch schon mal von Rene Stareczek – die kleinen Worte der deutschen Sprache gelesen? Kann ich wirklich empfehlen. Endlich hat erklärt mir mal jemand, in dem Falle Rene Stareczek, was diese kleinen Worte wirklich bedeuten. Da kann man sich ja manchmal nur an den Kopf fassen, was sich unsere Linguisten da teilweise ausgedacht haben.

Rene Stareczek macht es da anders. Mit vielen Bildern und Beispielen werden die Definitionen der kleinen Worte im Detail erklärt. Dies macht es auch einfach, so Stareczek, dass man einen guten Zugang zu den Begriffen findet.

Habe ich mich früher mit Duden und Co. abgemüht, so habe ich mit Rene Stareczeks Buch endlich das gefunden, was ich gesucht habe. Ich kann es nur jedem empfehlen, der sich mit der deutschen Grammatik und Sprach etwas vertrauter machen möchte. Daumen hoch Herr Rene Stareczek, weiter so.

Wer mehr über Herr Rene Stareczek wissen möchte kann auch auf http://www.rene-stareczek.de weiteres erfahren, über Leben, Verlag und Unternehmertum. Ich wünsche Herr Stareczek auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg und alles gute. Bin schon gespannt, was als nächstes veröffentlicht wird.

Advertisements

2 Kommentare zu “Rene Stareczek – die kleinen Worte der deutschen Sprache

  1. […] habe hier über René Stareczek auch früher schon mal einen Artikel geschrieben, schaut Ihn Euch gerne mal an. Und wer zum Twitter […]

  2. Rene sagt:

    Wieder ein toller Artikel und dank für die Erwähnung.

    Rene

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s